Paartherapie

Ihr sucht eine Therapie für Eure Paarbeziehung, die emotionale Beschädigungen, Verlust oder kommunikative Engpässe erfahren hat? Ihr seht euch in einer Ehekrise oder Beziehungskrise?

Vielleicht fühlt ihr vor allem aber Enttäuschung, Schmerz, Wut oder Trauer und seid mit offenen Schuldfragen beschäftigt oder verwendet viel Energie in die Sicherung des Status Quo. Eure letzte verbliebene Perspektive heißt vielleicht: Wir wollen unsere Ehe retten.

Paartherapie bleibt nicht in der Suche nach der Schuld stecken, sie klärt und stärkt eure gemeinsame Verantwortung. Zuerst wird es vielleicht darum gehen, wieder miteinander in Kontakt zu kommen. Und beide werdet ihr vielleicht wünschen: Ich will meine Frau/meinen Mann endlich wieder fühlen!

In der Paartherapie wertschätze ich euch in eurer individuellen Wahrnehmung und fordere euch beide auf, einander zuzuhören und euch anzusehen.

Ich unterstütze euch darin, Achtsamkeit, Interesse und Anteilnahme zu stärken. Denn damit schafft ihr selbst die erforderlichen Schutz- und Entwicklungsräume für euch beide.

*In meiner coaching-alle-farben-Paartherapie  orientieren sich die beschriebenen Prozesse in allen Genderidentitäten grundsätzlich an den gleichen Therapie- und Entwicklungsmodellen – und weichen natürlich je nach Bedarf auch davon ab.

Als Paartherapeut unterstütze ich euch nicht im Bau von Luftschlössern. Stattdessen frage ich euch nach euren Visionen auf dem Boden eures täglichen Lebens: Was brauchst du? Was wünschst du? Was willst du? Was kannst du dafür tun? Ach ja, manchmal stelle ich diese Fragen drei Mal: An dich. An dich. Und an das Paar, das ihr seid.

In meiner Paartherapie gibt es keine Vorgaben, die ihr erfüllen sollt. Stattdessen – und auch wenn es mühevoll werden mag – folgen wir den Spuren eurer einzigartigen Liebe.

Der erste Schritt ist oft der schwierigste.
Gehen Sie ihn jetzt!

Schreiben Sie mir. Natürlich streng vertraulich.

Bitte bestätigen